Sportwetten: Häufig gestellte Fragen zum Sportwetten-Bonus

Wie erfahre ich, ob ich Anspruch auf einen Bonus habe?
Um zu sehen, welche Boni Sie momentan erwarten können, klicken Sie einfach oben links auf der Website betfair.com/sport auf „Meine Boni“ oder wählen Sie die Option „Barguthaben“ am oberen Rand der Sportsbook-App und navigieren Sie zuerst zu „Mein Konto“ und dann zu „Meine Boni“.

Auf dieser Seite sehen Sie die Boni, auf die Sie Anspruch haben, genaue Angaben, wie Sie die Boni einsetzen können, und das Ablaufdatum. Auf dieser Seite werden zudem die von Ihnen bereits verwendeten sowie abgelaufene Boni aufgelistet.

Hier sehen Sie außerdem das Gesamtguthaben der Boni, das oben auf der Sportsbook-Website oder -App eingesetzt werden kann.


Wann erhalte ich meinen Bonus?
Bei den meisten Bonusangeboten wird der Bonus ausgezahlt, sobald Sie die Qualifikationen abgeschlossen haben. Ihr Bonusguthaben, das Ihnen oben auf der Website bzw. der Seite für Mobilgeräte angezeigt wird, wird aktualisiert, sobald der Bonus gutgeschrieben wurde. Das Guthaben lässt sich auch auf der „Meine Boni“-Seite überprüfen.


Wie kann ich meinen Bonus einsetzen?
Sobald Sie den Bonus erhalten haben, wird dieser automatisch als Wette platziert, und zwar bevor das Guthaben auf Ihrem Hauptkonto eingesetzt wird. Dies ist möglich, solange die Wette(n) alle für eine bestimmte Aktion (z. B. Sport, Mindestquote, Wetttyp) geltenden Teilnahmebedingungen, erfüllen. Geben Sie den Wetteinsatz wie gewohnt ein. Wenn der Wetteinsatz geringer ist als der Bonusbetrag, bleibt der restliche Wert als Bonusguthaben vorhanden.

Wenn Sie Ihre Wette gewinnen, verbleibt Ihr Gewinn auf dem Bonusguthabenkonto, bis die Umsatz-Voraussetzungen erfüllt sind – erst dann wird der Betrag auf Ihr Hauptkonto überwiesen.

Hinweis:

  • Boni dürfen ausschließlich für nicht umtauschbare Sportwetten eingesetzt werden. * WETTBÖRSEN-WETTEN ZÄHLEN NICHT.
  • Wenn Sie auf Ihrem Wettschein mehr als eine Auswahl treffen, die die Teilnahmebedingungen eines Bonus erfüllt, wird der Gesamtbetrag der Boni vom Bonusguthaben abgezogen.
  • Die Cash-Out-Funktion ist bei Wetten mit Boni nicht möglich. Dementsprechend sind die Umsatz-Voraussetzungen nicht erfüllt.


Wann erhalte ich die vom Bonus generierten Gewinne?
Sind die Umsatz-Voraussetzungen erfüllt, müssen alle gültigen Wetten abgeschlossen werden, und zwar vor dem Ablaufdatum. Erst dann können die Gewinne auf das Hauptkonto überwiesen werden und Sie können das Geld erneut einsetzen bzw. abheben. Wird eine Wette nach Ablaufdatum des Bonus abgerechnet, so gehen Bonus und ausstehende Gewinne verloren.


Kann ich meinen Bonus sowohl für Einzel- als auch für Kombinationswetten verwenden?
Das hängt von den Teilnahmebedingungen der jeweiligen Aktion ab. Lesen Sie bitte in den Teilnahmebedingungen nach, wie Sie Ihren Bonus einsetzen können.
Sportsbook-Boni können nie an der Wettbörse verwendet werden.


Was passiert, wenn ich einen Einsatz für die Wette eingebe, der unter oder über dem Bonusbetrag liegt?
Wenn Ihr Einsatz unter dem Bonus liegt: Der Einsatz wird vom Bonusbetrag abgezogen.  Verbleibende Boni sind im Bonuskonto einsehbar und können für andere Wetten verwendet werden.
Wenn Ihr Einsatz über dem Bonus liegt: Der gesamte Bonus wird verwendet und der verbleibende Einsatz wird aus Ihrer Hauptkontodifferenz bezahlt. Sie müssen in diesem Fall ausreichend Vermögen auf Ihrem Konto vorweisen können, um die Differenz zu begleichen. Anderenfalls können Sie die Wette nicht platzieren.


Kann ich mir meinen Bonus auszahlen lassen?
Nein, Ihr Sportsbook-Bonus kann nicht vom Bonuskonto ausgezahlt werden. Gewinne, die mit den Sportsbook-Boni und dem verbleibenden Bonus generiert werden, werden jedoch Ihrem Hauptkonto gutgeschrieben, sobald die Umsatz-Voraussetzungen erfüllt sind und die gültigen Wetten abgerechnet wurden.


Was bedeutet 'darauf warten, dass die gültigen Wetten abgerechnet werden'?
Sind die Umsatz-Voraussetzungen erfüllt, müssen Sie warten, bis alle gültigen Wetten abgerechnet sind, bevor Gewinne ins Hauptkonto übertragen werden. Wetten müssen vor dem Ablaufdatum des Bonus abgerechnet werden. Anderenfalls gehen Bonus und ausstehende Gewinne verloren.


Wie funktioniert ein "Buy-in" bei Angeboten?
Buy-in ist der Betrag, den Sie benötigen, um sich mit Ihrem eigenen Kontovermögen am Angebot zu beteiligen, damit Sie sich den zusätzlichen Bonus für Wetten sichern können.  Der Buy-in- und der Bonusbetrag werden auf das Bonuskonto eingezahlt und verbleiben dort, bis der Bonus seine Gültigkeit verliert oder Sie die Umsatz-Voraussetzungen erfüllen.


Was sind „Umsatz-Voraussetzungen“ bei Boni?
Bei einigen Boni kann eine Umsatz-Voraussetzung festgelegt sein. Das ist der Betrag, um den mit Vermögen aus dem Bonuskonto gewettet werden muss, bevor vom Bonus generierte Gewinne auszahlbar werden. Alle Bonusgewinne werden im Bonuskonto verwahrt, bis die Umsatz-Voraussetzungen erfüllt sind.


Warum ist meine Wette nicht für die Bonus-Umsatz-Voraussetzungen gültig?
Wetten führen nur zu einem Fortschritt bei Bonus-Umsatz-Voraussetzungen von Sportsbook, wenn sie die spezifischen Teilnahmebedingungen des Angebots erfüllen, z. B. qualifizierter Sport, Wetttyp, Mindestquote.


Warum wurde bei meiner Wette Vermögen aus meinem Hauptkonto und nicht vom Bonus verwendet?
Es gibt zwei mögliche Gründe:

  • Die platzierte Wette hat nicht die Bedingungen des Bonus erfüllt, deshalb wurde die Wette mit Ihrem eigenen Hauptkontovermögen finanziert.  Lesen Sie bitte in den Teilnahmebedingungen nach, bei welchen Wetten Sie Ihren Bonus einsetzen können. Die Wette zählt nicht für die Bonus-Umsatz-Voraussetzungen.
  • Wenn Sie bereits einen Bonus nutzen und sich zur Zeit der Wettplatzierung kein verfügbares Vermögen im Bonuskonto befand, wurde die Wette mit Geld aus Ihrem Hauptkonto finanziert. Die Wette zählt für die Bonus-Umsatz-Voraussetzungen und jegliche Gewinne werden in das Hauptkonto zurückgezahlt, um den Einsatz zu begleichen.

War das eine Hilfe?

Du hast die gewünschte Antwort nicht gefunden?

Der schnellste Weg, uns von 10:00 bis 19:00 zu erreichen