Exchange Games: Was sind die Zugregeln für Exchange Baccarat?

Exchange Baccarat nutzt die gleichen Standard-Zugregeln, die auch im Casino zur Anwendung kommen. Diese sehen folgendermaßen aus:

Sobald der Spieler und der Bankhalter je zwei Karten erhalten haben, gilt:

  1. Wenn entweder der Spieler oder der Bankhalter einen Punktestand von 8 oder 9 haben, werden beide halten. Diese Regel setzt alle anderen außer Kraft.
  2. Wenn der Spieler eine Punktzahl von 6 oder 7 hat, wird er halten.
  3. Wenn der Spieler hält, fordert der Bankhalter bei einem Punktestand von 5 oder weniger.
  4. Wenn der Spieler eine Punktzahl von 5 oder weniger hat, wird er eine weitere Karte fordern.


Wenn der Spieler eine dritte Karte nimmt, wird der Bankhalter anhand der folgenden Tabelle eine dritte Karte nehmen:  

Image

War das eine Hilfe?

Du hast die gewünschte Antwort nicht gefunden?

Der schnellste Weg, uns von 10:00 bis 19:00 zu erreichen